Zurück
Luftwärmepumpe

LUFTWÄRMEPUMPE

Luftwärmepumpe / Splitsystem

 

Die Luftwärmepumpe nutzt die kostenlose Wärme / Energie der Umgebungsluft. Die Luft wird mit einem Ventilator über den Außen-Verdampfer geführt. Dabei wird der Luft die Wärme entzogen.

Die Wärmepumpe bringt diese Energie auf ein höheres Temperaturniveau und überträgt sie an das Heizsystem / Fußbodenheizung im Gebäude. Wir bieten zu dieser Systemtechnik von der Basislösung bis zur Hocheffizienz-Wärmepumpe verschiedene Lösungen an! Lassen Sie sich beraten!

Die Luftwärmepumpe zur Nutzung der natürlichen, kostenlosen und erneuerbaren Sonnenenergie eignet sich ausgezeichnet für:

  • Das Ein- und Mehrfamilienhaus
  • auch bei kleinen Grundstücken oder Sanierungen
  • die ganzjährige Nutzung für Heizung und Warmwasser

 

 


Luft-Wärmepumpe / Video



Höchste
Leistungszahlen.

COP 4,2 (Coefficient of performance) Leistungswerte nach
EN14511 (EN255)


Frischwasser-
System

Hygienisch einwandfreie und kostengünstige Warmwasser-
bereitung durch das Heliotherm Frischwasser-System


Energie-
effizienzklasse A

Energieeffizienz-
klasse A dank integrierter Heizungsum-
wälzpumpen


Elektr. Arbeitsmittel-
Regulierung

mittels patentierter Heliotherm DSI-Technik - stellt sich automatisch auf geänderte Betriebsbedingungen ein und senkt daher die Betriebskosten enorm.


Heizstab-freie
Zone

Keine elektrische Zuheizung nötig = keine versteckten Kosten


Das Prinzip / Luft

Bei der Splitluft-Wärmepumpe steht der Verdampfer mit dem Ventilator im Freien und nur die Wärmepumpeneinheit im Heizraum. Der Luft wird mittels Ventilator und Luftwärmetauscher Wärme entzogen und das selbst noch bei -15°C. Diese kostenlose Wärme wird mit der Wärmepumpe auf Heizungstemperatur angehoben und über das Heizungssystem abgegeben.

System-Steckbrief / Luft

  • Splitsystem, Verdampfer im Außenbereich und Wärmepumpe im Haus – dadurch geringste Betriebsgeräusche und hohe Effizienz
  • Direktsystem, ganzjährige Nutzung
  • Gütesiegel-geprüfte Wärmepumpen
  • Leistungszahl (COP) 4,2 – Heliotherm, 3,64 - Rotex
  • Anlagengrößen: 9 bis 15 kW
  • hohe Lebensdauer, monovalente und bivalente Nutzung möglich
  • Kombination mit GeoSolar-Frischwassersystem oder Rotex-Frischwassersystem

 

System-Vorteile / Luft

  • Bestes Preis-/ Leistungsverhältnis im Bereich Luft-Wärmepumpen
  • Geringster Platzbedarf
  • Überalle einsetzbar, einfache nachträgliche Installation
  • Wartungsfrei und somit sparsamst im Betrieb
  • Hohe Betriebssicherheit durch geschlossenen Kreislauf
  • Äußerst umweltfreundlich
  • Niedrigstes Geräuschniveau durch optimierte Ventilatorentechnik
  • Internationales Gütesiegel für geprüfte Qualität

Schemen


Datenblätter / Downloads

All rights reserved | Impressum | Datenschutz | Sitemap